Barrierefreies Bauen 

Die angebotenen Häuser werden auf Wunsch alle barrierefrei konzipiert.

Folgende Anforderungen sind uns besonders wichtig:

Eingangsbereich und Haustür

Einfahrt zum Haustürbereich mit 6% Gefälle auf eine für Rollstuhlfahrer      zum Drehen benötigte Fläche von 150 cm Länge und 150 cm Breite.

Flur

Ausreichend Platz für zwei Rollstuhlfahrer nebeneinander im Flur wird berücksichtigt. 

Windfang

Ältere Menschen haben ein erhöhtes Wärmebedürfnis. 

Treppe

Sollten sich Treppen nicht vermeiden lassen, bekommen sie Setz- bzw. Blockstufen und beidseitig Handläufe.

Bad, WC, Küche und Hauswirtschaftsraum 

Ausreichend Drehfläche für Rollstuhlfahrer auch im Duschbereich, 

unterfahrbare Arbeitsflächen und Waschtische, und genügend Platz für den Rollstuhl neben dem WC- Becken sind notwendig. 

Türen

Türen haben keine Schwelle und ein lichtes Maß von 90 cm.

Elektrik

Alle Türen, Fenster, die Heizungsanlage und Elektrogeräte können auf Wunsch zentral bedient werden.